Neues Stadtteilbüro als Dreh- und Angelpunkt für gutes Zusammenleben in Ansfelden

Mit der Eröffnung des neuen Stadtteilbüros am 17.9.2020 findet sich, nun mitten im Zentrum, eine Anlaufstelle für alle Bewohner*innen Ansfeldens, die sich beteiligen wollen und ihre Ideen und Vorschläge für ein positives Zusammenleben einbringen möchten. Durch die zentrale Lage des Stadtteilbüros wird die Unterstützung der Ansfeldner Bürger*innen bei ihren Anliegen nochmals verbessert. Das Büro ist Mittwoch Vormittag und Donnerstag Nachmittag geöffnet. 
 
Der hohe Stellenwert eines funktionierenden Zusammenlebens in einer vielfältigen Gesellschaft wurde durch die Anwesenheit von Vertreter*innen aller Kooperationspartner*innen dokumentiert. Bürgermeister Manfred Baumberger, Leiterin der Integrationsstelle OÖ Mag.a Elisabeth Gierlinger, Vertreter*innen der gemeinnützigen Bauvereinigungen sowie der Soziallandesrätin Birgit Gerstorfer. 
 

[gallery link="file" ids="1599,1598,1597,1596,1595,1594"]

(Fotos: Büro Gerstorfer, AnsMit)